StartseiteWir-vor-Ort-2016Heimische CSU-Spitze im Gespräch (30.06.16)

Zu einem Gedankenaustausch trafen sich am 30. Juni 2016 die CSU-Ortsverbandsvorsitzenden in kleiner Runde im Wirtshaus Waldquelle in Ramsau.

CSU-OV-BGL-Treffen-300616-1nEine breite Palette an komunalpolitischen Themen kamen dabei auf den Tisch und wurden besprochen.
Besonders touristische Projekte standen dabei im Mittelpunkt, wie etwa der Neubau der Jennerbahn in Schönau am Königssee, die Neugestaltung der Bischofswiesener Ortsdurchfahrt samt neuem  Bahnhaltepunkt, die Fertigstellung des Kur- und Kongresshauses in Berchtesgaden oder der Ausbau des sanften Tourismus im Bergsteigerdorf Ramsau, mit den dazugehörigen Hotelprojekten.

Einig waren sich die Ortsvositzenden, sowie der anwesende Bischofswieser Bürgermeister Thomas Weber darüber, dass die überkommunale Zusammenarbeit hervoragend funktioniere und auch in Zukunft groß geschrieben werden muss. Synegieeffekte zwischen Nachbargemeinden erkennen und nutzen zum gegenseitigen Vorteil sei das Motto.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.